Labor-Rechner

Mit unseren Labor-Rechnern können Sie alle wichtigen Formeln und Einheiten berechnen.

Friedewald-Formel

Einheit:
Gesamt-Cholesterin:
HDL-Cholesterin:
Triglyceride:
Beschreibung anzeigen

Bitte beachten Sie: Die Friedewald-Formel darf bei Nachweis von Chylomikronen oder Triglyceridwerten > 400 mg/dl (> 4,5 mmol/l) nicht angewandt werden, da dann die Schätzung des VLDL-Cholesterins aus den Triglyceriden nicht mehr möglich ist.

LDL-Cholesterin:
-

Das Gesamt-Cholesterin setzt sich im Wesentlichen aus HDL-, LDL-, und VLDL-Cholesterin zusammen. Das Gesamt- und HDL-Cholesterin kann unkompliziert gemessen werden, das VLDL-Cholesterin lässt sich unter bestimmten Bedingungen aus dem Triglyceridwert schätzen. Aus den drei vorliegenden Werten lässt sich dann das LDL-Cholesterin mit Hilfe der Friedewald-Formel errechnen.

Literatur

  • William T. Friedewald, Robert I. Levy, and Donald S. Fredrickson
    Estimation of the Concentration of Low-Density Lipoprotein Cholesterol in Plasma, Without Use of the Preparative Ultracentrifuge
    Clin Chem 1972; 18: 449-502

Die für die jeweilige Berechnung zugrunde gelegten Formeln entstammen publizierten Studien. Auch wenn die Programme mit Sorgfalt erstellt wurden, so kann für die Ergebnisse der Berechnung keine Haftung übernommen werden.
Hinweise und Anregungen nehmen wir gerne entgegen!