Labor-Rechner

Mit unseren Labor-Rechnern können Sie alle wichtigen Formeln und Einheiten berechnen.

Autoimmun-Hepatitis-Score

Geschlecht
Alkalische Phosphatase (AP)
U/l
Obere Normgrenze (AP)
(IFCC-Methode 37°C)
U/l
ASAT (GOT) bzw. ALAT (GPT)
U/l
Obere Normgrenze ASAT bzw. ALAT
(IFCC-Methode 37°C)
U/l
Immunglobuline / IgG Erhöhung über Normal:



Autoantikörper (ANA, ASMA, LKM1):



AMA nachweisbar:
Seropositivität für andere mit AIH assoziierte Autoantikörper (pANCA, anti SLA / LP, anti-ASGPR):
Virushepatitis: (IgM anti-HAV, HBsAg, IgM anti-HBc, anti-HCV and HCV-RNA):
Hepatotoxische Medikamente:
Therapieansprechen:

Alkohol:
HLA DR 3 / DR4 nachweisbar:
Andere Autoimmunerkrankungen:
Leberhistologie:



Beschreibung anzeigen

Die International Autoimmune Hepatitis Group hat 1999 Diagnosekriterien in einem Auto-Immun-Hepatitis-Score zusammengefasst, mit dessen Hilfe die Unterscheidung zwischen wahrscheinlicher und sicherer Autoimmunhepatitis ermöglicht werden soll.

Ihr Ergebnis
Ihr Score: -

Vor Behandlung
> 15 Punkte Autoimmun-Hepatitis gesichert
10 - 15 Punkte Autoimmun-Hepatitis wahrscheinlich

Nach Behandlung
> 17 Punkte Autoimmun-Hepatitis gesichert
12 - 17 Punkte Autoimmun-Hepatitis wahrscheinlich

Bewertung:

Vor Behandlung

> 15 Punkte Autoimmun-Hepatitis gesichert
10 - 15 Punkte Autoimmun-Hepatitis wahrscheinlich

Nach Behandlung

> 17 Punkte Autoimmun-Hepatitis gesichert
12 - 17 Punkte Autoimmun-Hepatitis wahrscheinlich

Literatur:

  • International Autoimmune Hepatitis Group Report: review of criteria for diagnosis of autoimmune hepatitis J Hepatol. 1999 Nov; 31(5): 929-38

© für diese Zusammenstellung: Labor Dr. Limbach und Kollegen 2006

Die für die jeweilige Berechnung zugrunde gelegten Formeln entstammen publizierten Studien. Auch wenn die Programme mit Sorgfalt erstellt wurden, so kann für die Ergebnisse der Berechnung keine Haftung übernommen werden.
Hinweise und Anregungen nehmen wir gerne entgegen!